Jahreslauf

Termine für 2020

Bei Interesse schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft uns an. Für unsere Workshops und Seminare ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir treffen uns jeden Mittwoch ab März bis einschließlich November von 9 bis 14 Uhr zum Geminsamen Gärtnern.

Jeden letzten Samstag im Monat ab 10 Uhr ist zusätzlicher „Gartentag“.

Unsere Seminare und Workshops „NaturGut & KulturGut“ werden im Rahmen des Programms „Neulandgewinner – Zukunft erfinden vor Ort“ von der Robert Bosch Stiftung GmbH gefördert

Januar:
„Winterpause“ und Planung für die kommende Saison

Februar:
Obstbaumschnitt, Bau neuer Hochbeete

Bau eines Mini-Kompost-Meilers für das Gewächshaus

März:
06. März 16 bis 19 Uhr Saatgutwerkstatt mit Marie Runge
Saatgut ist Kulturgut. Die Saatgutwerkstatt beschäftigt sich theoretisch als auch praktisch mit den Themen Anbau, Vermehrung, Ernte und Aufbereitung von Saatgut.

14. März 10 bis 18 Uhr Permakultur und Terra Preta mit Jan Schwerdtfeger
Leben im Einklang mit der Natur, Vielfalt schätzen, mit allen Sinnen genießen.

21. März 10 bis 18 Uhr Permakultur und Waldgarten mit Jan Schwerdtfeger
Mit der Natur als Vorbild zusammenzuarbeiten und dabei gesunde Erträge zu erzielen.

28. März 11 bis 14 Uhr Kräuterkunde mit Astrid Schröder
Samen, Saaten, Salben: Gesundheit für die Immunpower

April:
11. April Osterfeuer auf dem Eschenhof

18. April 11 bis 14 Uhr Kräuterkunde mit Astrid Schröder
Kräuter, Sprossen, Knospen – frisches grünes Frohlocken.

Mai:
03. Mai
11 bis 18 Uhr Zeichnen mit Karin Schroeder
Unsere Hände tun, was unsere Augen sehen… und manchmal auch nicht. Mit dem Stift auf dem Papier „blind“ unterwegs sein, die Umgebung beobachtend, umherschweifende Blicke, die Hände setzen unsere Blicke um.

09. Mai 15 bis 18 Uhr Stimmen der Natur – Natürliche Stimme mit Cornelia Zell
Blätter rascheln, das Summen der Insekten, Schritte im Gras… inspiriert von den Stimmen der Natur erforschen wir unsere eigene Stimme.

Juni:
26. Juni
14 bis 18 Uhr Druckwerkstatt auf Stoff und Papier mit Corinna Weidner
Gräser, Blüten und Blätter: Formenreichtum der Naturals Musterbildung auf Stoff und Papier

Juli:
03. Juli 14 bis 18 Uhr Druckwerkstatt auf Stoff und Papier mit Corinna Weidner
Kacheltechnik: Musterbildung inspiriert duch portugiesische Kacheln und marokanische Fliesen.

10. Juli 14 bis 18 Uhr Druckwerkstatt auf Stoff und Papier mit Corinna Weidner
Mandalas: Aus der Mitte heraus breitet sich das Muster auf dem Stoff aus. Es kann ein Bild enstehen oder auch zu einem Kissen weiterverarbeitet werden.

17. Juli 14 bis 18 Uhr Druckwerkstatt auf Stoff und Papier mit Corinna Weidner
Experimentelle Monotypiewerkstatt: Einweisung in die Technik der Monotypie. Inspiration von dem, was uns umgibt: Landschaft, Pflanzen, Menschen, flüchtige oder studierte Formen bieten viele Ausdrucksmöglichkeiten.

August:
07. August
16 bis 19 Uhr Saatgutwerkstatt mit Marie Runge
Saatgut ist Kulturgut. Die Saatgutwerkstatt beschäftigt sich theoretisch als auch praktisch mit den Themen Anbau, Vermehrung, Ernte und Aufbereitung von Saatgut.

29. August 11 bis 14 Uhr Kräuterkunde mit Astrid Schröder
Kräuterernte: Wanderung durch das grüne Band, über Brachen und Wiesen.

29. August 10 bis 15 Uhr Tag der offenen Tür
Schnuppergärtnern im Rahmen der Biosphärenwoche.

September:
02. September 10 bis 15 Uhr Tag der offenen Tür
Schnuppergärtnern im Rahmen der Biosphärenwoche.

05. September 15 bis 18 Uhr Stimmen der Natur – Natürliche Stimme mit Cornelia Zell
Blätter rascheln, das Summen der Insekten, Schritte im Gras… inspiriert von den Stimmen der Natur erforschen wir unsere eigene Stimme.

18. September 16 bis 19 Uhr Saatgutwerkstatt mit Marie Runge
Saatgut ist Kulturgut. Die Saatgutwerkstatt beschäftigt sich theoretisch als auch praktisch mit den Themen Anbau, Vermehrung, Ernte und Aufbereitung von Saatgut.

26. September 10 bis 18 Uhr Permakultur und Terra Preta mit Jan Schwerdtfeger
Leben im Einklang mit der Natur, Vielfalt schätzen, mit allen Sinnen genießen.

Oktober:
03. Oktober 11 bis 14 Uhr Einheitsbäume pflanzen auf dem Eschenhof
Einheitsbuddeln für unser Klima.

31. Oktober 10 bis 18 Uhr Permakultur und Waldgarten mit Jan Schwerdtfeger
Mit der Natur als Vorbild zusammenzuarbeiten und dabei gesunde Erträge zu erzielen.

November:
Apfelsaft pressen
Sauerkrauten

Dezember:
Winterpause!